Jetzt kommt der faire Handel zu Ihnen ins Büro

-> Weitere Produktinformationen, Inhaltsstoffe, Allergene… auf unserem Partnerportal Bio123

Kaffee genießen und Welt verbessern… ein Service für Firmenkunden

Keine Lust mehr, Kaffeepakete ins Büro zu schleppen? Verstehen wir! Deshalb haben wir uns den fair-Lieferservice für Ihr Büro oder Ihre Praxis ausgedacht.

Wir lieben es, auf Biomessen zu probieren und für Sie besondere und feine Produkte auszuwählen. Dabei lassen wir uns von Gaumen und Auge leiten und bestellen auch schon mal ein paar verrückte Produkte. Allerdings kommt uns kein Schnick-Schnack ins Haus, das sind wir kritisch.

3-laender-espresso

Begeistern Sie Ihre Geschäftspartner und Mitarbeiter für den fairen Handel, denn die Produkte, die wir für Sie ausgesucht haben, überzeugen nicht nur durch ihre Ethik sondern vor allem durch Qualität und besten Geschmack.

 

 

 

 

 

Hier geht’s direkt zum Sortiment auf unserem Partnerportal Bio123.

Übrigens, mit der App von Bio123 haben Sie einen noch besseren Überblick über unser Sortiment.

dinkel-kokosdinkel-pesetas

Lieferung

Wir liefern unsere fairen Pakete besonders nachhaltig mit wenig Verpackungsaufwand (durch nochmalige Verwendung unserer Eingangspakete) und zudem klimaneutral per Deutsche Post DHL. Unsere Pakete gewinnen dadurch sicherlich nicht den Schönheitswettbewerb gegen diverse andere Händler, punkten jedoch umso mehr durch innere Werte.

Der Versand der Ware erfolgt nach Eingang Ihrer Zahlung per paypal, paydirekt (für alle GLS- oder Sparkassenkunden) oder per Vorauskasse.
Stammkunden beliefern wir natürlich gerne per Lastschrift.
Unsere Versandkosten betragen € 5,90 pro Bestellung.
Innerhalb Oberhaching liefern wir ab € 100 frei Haus, darunter berechnen wir € 4,00 Liefergebühr.

 

mangos-gepagetrocknete-mangos-dwp

Herzliche Grüße aus unserer kleinen Öko-Oase

Ihre Anja Hadamek & Martina Thalmayr

Kleiner Exkurs: Was heißt eigentlich „fair gehandelt“?

Für die Produzenten heißt es ganz lapidar: menschenwürdige Lebensbedingungen, genügend Lebensmittel und Trinkwasser für die ganze Familie, Bildung für die Kinder, medizinische Versorgung, selbstgestaltetes Leben, Planung für die Zukunft aber auch gemeinsame Infrastrukturprojekte… eigentlich all das was für uns ganz selbstverständlich ist.

Fairer Kaffee muss übrigens zu 100 % aus fairem Handel stammen. Und natürlich gibts den heutzutage schon bei jedem Discounter, wozu also bei uns bestellen?
Wie so oft im Leben gibt es auch zwischen fair und fair große Unterschiede. Unsere Fair&Bio-Produkte stammen von Händlern die – wie etwa GEPA, Lebensbaum oder Maya-Kaffee – jahrelange faire Partnerschaften mit ihren Kooperativen aufgebaut haben und die Fairen Handel als Grundwert empfinden und nicht als green-washing zu Werbezwecken nutzen. Wir stellen Euch viele Infos zur Verfügung, damit Ihr Euch selbst ein Bild machen könnt über den hohen Standard unserer Produktauswahl.
Und was früher nicht selbstverständlich war, ist heute ganz normal: Fairer Handel und bester Geschmack gehen Hand in Hand.

In Mischprodukten, z.B. Keksen, ist ein Mindesanteil von 20 % vorgeschrieben. Unser Partner Rapunzel schafft es jedoch mit seinen Hand-in-Hand Projekten auf mindestens 50 % in verarbeiten Produkten. Für Zucker, Nüsse und andere Monowaren werden bis zu 100 % angestrebt.

hand-in-hand-logo
Auch die Gepa bietet leckeres für Ihre Knusper-Pause an. Dort arbeitet man in allen Bereichen mit den höchsten Standards. Beim Orangensaft wird sogar sichergestellt, dass auch wirklich die fair angebauten & gepflückten Orangen im Tetra landen. Das ist leider nicht immer selbstverständlich und logistisch schon eine Meisterleistung.

Weitere Infos zum Nachlesen:

Rapunzel, http://www.rapunzel.de/download/hih-info-2014-low.pdf

Gepa Fair Handelshaus, http://www.gepa.de/etwas-bewegen/das-tun-wir.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.